Liebe BesucherInnen dieser Seite,

                         liebe Freundinnen und Freunde des Geburtshauses,

die Suche hat ein Ende, es gibt wieder Räume für ein neues Geburtshaus. Das freut mich sehr.

Das neue Geburtshaus wird in die Lannertstr. 2 in Barkhausen / Porta Westfalica einziehen.

Wir werden dort Räume für ein Kursprogram haben und einen eigenen Bereich für das Gebären.

Bis wir damit starten können muss noch reichlich renoviert werden: es müssen Wände gerückt, Türen gesetzt, Wände gestrichen, ein Geburtsbad gebaut, Böden verlegt, Decken gestaltet, zwei großzügige Balkone begrünt, geputzt und schön gemacht werden...

Dafür brauche ich Eure Hilfe. Wer Lust und Zeit hat, ist herzlich eingeladen, an all diesen Dingen mit zu wirken und zu gestalten, oder mich mit Spenden zu unterstützen. Dann schaffen wir es sicher sehr bald, dass wieder ein reger Geburtshausalltag entsteht.

Ihr könnt mich erreichen unter der Geburtshausmailadresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder meiner Telefonnummer: 0171 / 46 66 165

Ich freue mich auf Euch und ein gemeinsames Arbeiten!

Herzliche Grüße von Susanne Lüderitz

 

21.3.17

Aktueller Stand der Arbeiten,

wir arbeiten intensiv:

an der Schallschutzwand, Aufbau, Spachteln, Streichen,

zwei Zimmer haben schon Laminat - sieht sehr schön aus,

Küchenplanung - eine gebrauchte Küche wurde geschenkt und jetzt wird der Aufbau geplant,

der Einbau des neuen WC -Raumes und des Bades mit unserer Geburtswanne ist das nächste Thema,

der Fußboden im Geburtsraum ebenso,

Fliesen müssen noch an die Wände,

das Bett geht zum Tischler zum Lackieren,

und viele unzählige kleine Arbeiten.

WIR sind viele, viele Eltern, die bei uns geboren, Kurse genutzt haben, noch, oder wieder gebären wollen, meine Kinder, mein Mann und ich. Das ist richtig klasse, wieviel an Hilfe zusammenkommt. Und es gibt mir auch das Gefühl, dass diese ganzen Leute sich zusammen ein neues Geburtshaus bauen. Einfach wunderbar.

Manche sagen, sie würden gerne spenden, weil die Zeit nicht reicht, vorbei zu kommen.

Ihr könnt gerne spenden:

ich benötige 3 Korbstühle für das Besprechungszimmer,

ein möglichst schlichtes Sofa aus einem rauchfreien Haushalt, welches zur Liege ausgeklappt werden kann (keine große Sofalandschaft, dafür ist nicht genug Platz), oder  auf der unausgeklappt eine Liegefläche vorhanden ist,

eine Tee- oder Servierwagen,

ein kleines Tischchen für den Besprechungsraum,

eine Korbtasche für Babys für unsere Hängematten,

Spielzeug - Spieltrapez - für die Kinderbetreuung

und Finanzhilfe für neue Gymnastikmatten, Bälle, Geburtsmatratze, Matte für den Geburtshocker, Regale und Schränke für unser Materiallager,

Die Finanzhilfe könnt Ihr auf mein Konto überweisen:

Susanne Lüderitz, Sparkasse Minden Lübbecke, DE17 4905 0101 0064 3788 47

 

Vielen Dank

Herzliche Grüße von Susanne Lüderitz